Unser Commitment: " Wir wollen beides - Lehre und Leistungssport!"

 

Im Schuljahr 2017/18 dürfen 36 Leistungssportlerinnen und Leistungssportler eine Berufslehre in einem leistungssportfreundliche Lehrbetrieb absolvieren. Sie werden vom Lehrbetrieb und von der Berufsfachschule unterstützt in ihrer Berufs- und in ihrer Sportkarriere. Der Berufsbildner wird für seine Bemühungen mit einem Label ausgezeichnet.

Bild: Leistungssportler im Kanton Aargau anlässlich des Podiums "Energie" im April 2017.

.