Richtung Technik, Architektur, Life Sciences

Übersicht

Sie ist mathematisch-naturwissenschaftlich orientiert und setzt ihren Schwerpunkt im Bereich des mathematischen Denkens und dessen Anwendung im naturwissenschaftlichen Bereich. Diese Richtung ist denjenigen Lernenden zu empfehlen, die später an einer technischen Fachhochschule Ingenieur studieren wollen.

Die Richtung Technik, Architektur, Life Sciences ist vor allem für Chemie-und anverwandte Berufe geeignet, während die Richtung Technik, Architektur, Life Sciences vor allem für technische, Bauplanungs- und Elektroberufe bestimmt ist. Alle BM-Richtungen stehen aber andern Berufen ebenfalls offen.


Ausbildungsdauer

Die Ausbildungsgänge der technischen Richtung der BM 2 werden als Vollzeitstudium durchgeführt.
Sie beginnen am 14. August 2017 und endet Mitte Juni 2018.
Der Unterricht pro Woche beträgt ca. 36 Lektionen.