Logistiker/-in EFZ

Logistiker EFZ erhalten während der dreijährigen Lehre Einblick in die Grundlagen von Unternehmensprozessen wie Beschaffung, Lagerung, Distribution und Transportwesen. Logistiker EFZ, verstehen interne wie externe Unternehmenszusammenhänge und sind in der Lage Massnahmen und Tätigkeiten aus planbaren und nicht planbaren Vorgaben zu analysieren und aus den Ergebnissen die richtigen Tätigkeiten abzuleiten. Dabei bilden die Elemente, Zuverlässigkeit, Vernetztes Denken und eine hohe Einsatzbereitschaft die Grundlagen zu einer erfolgreichen Ausbildung. In Mathematik sollen das %-Rechnen wie der Dreisatz verstanden werden. Gute und lernwillige Real-und Sekundarschüler finden den Weg zum erfolgreichen Abschluss mit vielen interessanten Weiterbildungsmöglichkeiten.