Badminton- und Tischtennisturnier

Badminton- und Tischtennisturnier 2017/18

Das traditionell im April stattfindende Badminton- / Tischtennisturnier war ein Erfolg: Sogar ein kleines Tischtennisturnier konnte, nach Jahren des Unterbruchs, wieder einmal durchgeführt werden. Dieses wurde von einem trainierten Tischtennis-Spieler, Sämi von Büren, gewonnen. Er war eine Klasse für sich und gewann sämtliche Spiele.

Im Badminton-Turnier spielten schliesslich 19 Spielerinnen und Spieler im Schweizer-System gegeneinander. So spielen schon nach drei Runden die besten gegeneinander, was natürlich sportlich interessant ist. In diesem Jahr waren die Männer klar stärker als die Frauen. Eliane Maurer konnte immerhin zwei Männer hinter sich lassen und gewann diese Kategorie vor Angelika Perlinska und Mirjam Meier. Bei den Männern war es spannend, da Janik Witschi gegen die anderen gut Platzierten jeweils knapp gewann, aber eben, er gewann halt immer. Klarer Zweiter wurde Oliver Horner, der nur gegen Janik verlor vor Luca Meier, der sich dank lediglich vier mehr gewonnenen Punkten vor Cedric Schwammberger durchsetzte.

Daniel Grob

 

Ranglisten

Tischtennis

  1. Sämi von Büren            PO1
  2. Christian Margraf          ZFI3A
  3. Manuel Tanner              KCH1B
  4. Nepomuk Graf               KCH1B
  5. Sara Hadorn                   ZFA3C


Badminton Frauen

  1. Eliane Maurer                BKC3A
  2. Angelika Perlinska         BKC3A
  3. Mirjam Meier                 ZFA3C
  4. Carmen Stöckli               Dt2
  5. Patricia Dinkelacker       BKC2B
  6. Melisa Ajdini                  Dt2

 

Badminton Männer

  1. Janik Witschi                  ZFI1A
  2. Oliver Horner                  ZFA4C
  3. Luca Meier                     BMETE1A
  4. Cedric Schwammberger ELI1A
  5. Samuel Gaisecker           ZFI1B
  6. Rasath Careem               KCH1C
  7. Simon Wehrli                  ZFA4C
  8. Micha Müller                  KCH1A
  9. Philipp Berner                 ZFI4B
  10. Tobias Vonesch              BMETE1A
  11. Sven Lüscher                 MAL2B
  12. Renato Conoci                BKC2B
  13. Luca Müri                        ZFI4B